rlt_logo_300x76.png

Buchinhalt

Im Buch Rationelle Lesetechniken werden nach einem Einstiegstest (in Kapitel 1) die verschiedenen Leseaspekte vorgestellt (in Kapitel 2), die im Themenfeld "Optimierung der Lesestoff- und Arbeitsorganisation" (in Kapitel 9) vertieft werden.

Im Vordergrund steht aber natürlich die Beschleunigung des Lesevorgangs selbst (in Kapitel 5), einhergehend mit der Verbesserung der Textselektion (in Kapitel 6), sowie der Vermittlung fortgeschrittener Lese- und Überfliegetechniken (in den Kapiteln 7 und 8). Weitere Kapitel widmen sich dem besseren Verstehen und Behalten (Kaptel 10) sowie Besonderheiten beim Lesen an elektronischen Geräten (in Kapitel 11).

Schließlich gibt es im Kapitel 3 verschiedene Übungen zur Augenentspannung und im Kapitel 12 einen Abschlusstest mit abschließenden Tipps zum weiteren Vorgehen.

Ein detailliertes Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Mit welchen Angeboten kann ich „RaLete - Rationelle Lesetechniken“ erlernen?
Informationen, um im Selbststudium zu lernen
Kapítel 2 des Buches als PDF-Dateu lesen
Infos zu verschiedenen Möglichkeiten zum Kauf des Buches
Rezensionen - Was sagen Andere zum Buch
Welche weiteren Bücher sind empfehlenswert